Zwei Fachgruppen bilden diesen Fachbereich:

    Die erste repräsentiert die Beschäftigten der leitungsgebundenen und mobilen Netzbetreiber (Fest-/Kabelnetz und Mobilfunk), der Anbieter von Onlinediensten und der Servicedienstleister der Telekommunikationsbranche.

    In der Fachgruppe Informationstechnologie/Datenverarbeitung organisieren sich Beschäftigte aus der IT-Branche.

    Zukunftsfähige, gerecht bezahlte Arbeitsplätze schaffen und sichern, Qualifizierungsmöglichkeiten erhalten und entwickeln, Arbeitshetze und Leistungsstress reduzieren – kurz gesagt: Gute Arbeit. Das sind Ziele dieses Fachbereichs.

    Nachrichten aus dem Landesfachbereich

    Bundesweite Branchennews

    • 22.07.2019

      „Vollbetroffenheit“ der PVG!

      Der Begriff „Vollbetroffenheit“ beschreibt, dass eine Organisations- und Rationalisierungsmaßnahme alle Beschäftigten in einem Unternehmen betrifft.
    • 22.07.2019

      Vollbetroffenheit in der DT PVG

      In der letzten Woche haben wir erstmals über die Pläne der Telekom-Shop-Arbeitgeber berichtet. Das aktuelle Beschäftigteninfo macht deutlich, was diese Pläne für die heutigen Arbeitsplätze konkret bedeuten. Der geplante Abbau soll nahezu alle Bereiche treffen. Vollbetroffenheit ist das Stichwort.

    Kontakt

    • Team Fachbereich Telekommunikation, Informationstechnologie, Datenverarbeitung

    • Sonja Köbler

      Ge­werk­schafts­se­kre­tä­rin

    • Manfred Doppler

      Ge­werk­schafts­se­kre­tär

    Termine

    ver.di Kampagnen