ver­.­di Be­triebs­grup­pe an der TUM

    Herz­lich Will­kom­men auf der Be­triebs­grup­pen­web­si­te der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Mün­chen. ­

    Ver­trau­ens­leu­te sind das Ge­sicht der Ge­werk­schaft im Be­trie­b

    Ver­trau­ens­leu­te sind Be­schäf­tig­te in Be­trie­ben wie der TU Mün­chen, die der Ver­net­zung der Ge­werk­schaft mit de­ren Mit­glie­dern die­nen.
    Zwar sind sie kei­ne Ver­tre­tungs­or­ga­ne der Be­schäf­tig­ten ge­gen­über dem Ar­beit­ge­ber im Sin­ne des Baye­ri­schen Per­so­nal­ver­tre­tungs­ge­set­zes (BayPV­G), trotz­dem ist die Ar­beit der Ver­trau­ens­leu­te durch die Ko­ali­ti­ons­frei­heit (Ar­t. 9 Ab­s. 3 GG) ge­schütz­t. ­

    Die Auf­ga­ben sind viel­fäl­tig, z.B. ­

    • sie in­for­mie­ren über Ge­set­ze, Ta­rif­ver­trä­ge, ... aber auch ge­werk­schaft­li­che Be­schlüs­se, ­
    • sie er­läu­tern Zie­le und Auf­ga­ben der Ge­werk­schaft und sind ihr An­sprech­part­ner im Be­trie­b, ­
    • sie sor­gen da­für, dass An­re­gun­gen und Er­fah­run­gen (nicht nur der Ge­werk­schafts­mit­glie­der) in der Ge­werk­schaft Ge­hör fin­den.

    Aktuelles aus der Betriebsgruppe

    Betriebsgruppensitzung

    am Mittwoch, den 16.1.19 ab 12.00 Uhr im Raum 1533, Barer Str. 21, 1. Stock:

    • Vorbereitung der Tarifrunde

     

    ver.di Kampagnen