Internationaler Frauentag 2017

    8. März 2017: 105 Jah­re der Frau­en­po­wer-Tag!
    Ak­tio­nen zum IFT 2017: De­mo & Aus­stel­lung

    Für glei­che Be­zah­lung, ge­gen Nied­riglöh­ne und Mi­ni­jobs, die Al­ter­s­ar­mut schaf­fen! Der Gen­der Pay Gap des Welt­wirt­schafts­fo­rums 2016 stell­te fest: Frau­en ha­ben nur die Hälf­te der wirt­schaft­li­chen Mög­lich­kei­ten. ­Stop Se­xis­mus und Ras­sis­mus! Welt­weit schlie­ßen sich Frau­en zu­sam­men und sind Ak­teurin­nen des Pro­tes­tes: Mil­lio­nen Frau­en in den USA ge­gen einen se­xis­ti­schen und frau­en­ver­ach­ten­den Prä­si­den­ten. In Süd­ame­ri­ka: „K­ei­ne Ein­zi­ge mehr!“ ge­gen um sich grei­fen­de Ge­walt an Frau­en. Ak­tio­nen ge­gen Pick-up-Ar­tist­s, mit #Auf­schrei in den neu­en Me­dien, „N­ein heißt nein“. Frau­en wen­den sich da­ge­gen, dass der Kampf ge­gen Se­xis­mus für Ras­sis­mus in­stru­men­ta­li­siert wird. K­ei­nen Fuß­breit den Fa­schis­ten: Egal ob re­li­gi­ös ver­bräm­te Fa­schis­ten wie der IS, Leu­te aus der AFD oder Pe­gi­da, ih­re Frau­en­ver­ach­tung ken­nen wir – nicht nur aus der Ge­schich­te! ­So­li­da­ri­tät mit dem Kampf um Frei­heit und De­mo­kra­tie in der Tür­kei und in Sy­ri­en! 2016 ging der fa­schis­ti­sche Prä­si­dent Er­do­gan mit un­ge­heu­rer Bru­ta­li­tät ge­gen die kur­di­sche Frei­heits­be­we­gung vor. Un­zäh­li­ge Frau­en sit­zen im Ge­fäng­nis, Frau­en­or­ga­ni­sa­tio­nen wur­den ver­bo­ten. In Ro­ja­va/ Nord­sy­ri­en ver­tei­di­gen die Frau­en welt­weit sehr be­acht­li­che Er­run­gen­schaf­ten der Frau­en-­Gleich­be­rech­ti­gung, wie es der­zeit auf der Welt kein an­de­res Bei­spiel gib­t. Die­sem Kampf gilt un­se­re So­li­da­ri­tät! Frie­den! Re­fu­gees wel­co­me! Frau­en set­zen sich über­all auf der Welt ein für den Frie­den! Welt­weit sind Mil­lio­nen auf der Flucht vor Krie­gen, vor Um­welt­ka­ta­stro­phen, vor exis­ten­zi­el­ler Not! Ret­tet Mut­ter Er­de: 2016 ist das Jahr der Kli­ma­ka­ta­stro­phen ge­wor­den – aber auch das Jahr der Kämp­fe um ei­ne in­tak­te Um­welt welt­weit. Pro­tes­te ge­gen TTIP und CE­TA sind be­stimmt vom Ge­dan­ken des Um­welt­schut­zes – und der liegt der Frau­en­be­we­gung seit je­her am Her­zen. Al­les gu­te Grün­de für einen kämp­fe­ri­schen, ­op­ti­mis­ti­schen in­ter­na­tio­na­len Frau­en­tag 2017

    Internationaler Frauentag 2016

    Aus­stel­lung - De­mo - Ver­an­stal­tun­gen
    In­ter­na­tio­na­ler Frau­en­tag 2016

    War wie­der viel los bei De­mo, Au­s­tel­lung und Abend­ver­an­stal­tung.

    Internationaler Frauentag 2015

    Aus­stel­lung - De­mo - Ver­an­stal­tun­gen
    In­ter­na­tio­na­ler Frau­en­tag 2015

    Der In­ter­na­tio­na­le Frau­en­tag 2015 wur­de viel­fäl­tig in Sze­ne ge­setz­t.

    Internationaler Frauentag 2014

    2014
    In­ter­na­tio­na­ler Frau­en­tag

    Die ver­.­di Frau­en be­tei­li­gen sich an der Ver­an­stal­tung des DGB Mün­chen (In­for­ma­tio­nen dort hin­ter­leg­t).

    Equal Pay Day 2014

    2014
    Equal Pay Day

    Die ver­.­di Frau­en be­tei­li­gen sich an der Ver­an­stal­tung des DGB Mün­chen (In­for­ma­tio­nen dort hin­ter­leg­t).

    ver.di Kampagnen