Aktuelles

    GEMA: Mehr Geld zum 1. Juli 2014

    GEMA

    GEMA: Mehr Geld zum 1. Juli 2014

    ver.di und die GEMA hatten sich im August 2013 auf einen Tarifabschluss mit einer zweijährigen Laufzeit verständigt. Nun wird die zweite Erhöhungsstufe wirksam. Demnach erhalten Angestellte ab dem 1. Juli 2014 mehr Geld: Für die "Altbeschäftigten" wird es eine lineare Entgelterhöhung in Höhe von 1,7 Prozent und für die "Neubeschäftigten" in Höhe von 2,0 Prozent geben.

    Auch die Ausbildungsvergütungen werden erhöht: Diese betragen jetzt 796,23 Euro im ersten und 847,20 Euro im zweiten sowie 925,51 Euro im dritten Ausbildungsjahr.

    Die Gesamtlaufzeit der Gehaltstarifverträge wurde auf den 30. Juni 2015 terminiert.