Rostfrei

    Rostfrei Juli 2017

    Rostfrei Juli 2017

    Rostfrei Juli 2017 ver.di München

    Themen in dieser Ausgabe:

    Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

    Veranstaltung der DGB Senioren am 16. August mit Kandidat*innen zur Bundestagswahl

    Unruhezustand bei kleiner Rente

    Was das neue Flexirentengesetz bei der gesetzlichen Rente ab 1. Juli 2017 bedeutet

    Wahl zum Bezirksseniorenausschuss (BSA)

    Mehr engagierte KollegInnen gesucht!

    "Nur ein toter Rentner ist ein guter Rentner"

    Aktionstag zur Altersarmut gemeinsam mit der ver.di Jugend

    Jede Stimme zählt!

    DGB-Petition für einen Kurswechsel in der Rentenpolitik

    Wahlprogrammcheck

    Was sagen die Wahlprogramme der Parteien im Bundestag zur gesetzlichen Rentenversicherung (GRV)?

    "Atypische" Beschäftigungsverhältnisse berühren auch uns

    Meinung: Warum prekäre Beschäftigungsverhältnisse die Rente angreifen

    Aktuelle Termine in 2017:

    Senioren-Veranstaltungen im Gewerkschaftshaus, Großer Saal:

    11. September 2017, 18:00 Uhr
    DGB Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl
    Kandidat*innen:

    • Sebastian Roloff, SPD
    • Nicole Gohlke, Die Linke
    • Dieter Janecek, Die Grünen
    • N.N., CSU

    Monatliche Treffpunkte:

    Gewerkschafts- und kulturpolitischer Arbeitskreis Heinz Huber:

    Jeden 1. Dienstag im Monat, ab 10:00 Uhr im DGB Haus, Schwanthalerstr. 64, 80336 München

    5. September 2017
    „Frauen im bayrischen Landtag: …von den Furien und schnatternden Gänsen“
    Referentin: Karin Sommer, Magister der Volkskunde

    10. Oktober 2017
    Das Amt für Abfallwirtschaft: Arbeit und Situation der Kolleginnen und Kollegen.
    Ref: Koll. Gattinger, ver.di-VL-Sprecher.

    24. Oktober 2017, 13:30 Uhr
    „Das friedliche Sultanat Oman – eine Reise wert“
    Ref.: Roswitha Diehl

    7. Oktober 2017
    Was sind die aktuellen Aufgaben der Friedensbewegung?
    Die Deutsche Friedensgesellschaft / Internationale Kriegsgegner

    Über Veranstaltungen informieren
    wir über die Münchenseite in der
    ver.di Publik und im Internet unter
    www.muenchen.verdi.de